17.Tag - 9.8.2000

Von Florac nach Mende zur Autobahn, die des öfteren mit dementsprechenden Staus in eine einspurige Landstraße mit einigen Ortsdurchfahrten übergeht, bis nach Beziers, wo wir auf die A9 Richtung Perpignan und von dort Richtung Andorra weiterfahren. Leider war zu viel Verkehr um die schöne Strecke nach Andorra hinauf zu genießen.

Col Puymorens

Auf dem Col Puymorens machen wir eine Photopause und lassen das Motorrad etwas abkühlen, die Autobahnfahrt mit anschließender Paßfahrt waren wohl etwas zu viel. Es geht wieder 1000m Seehöhe hinab durch die Pyrenäen in das Chaos der Einkaufsstadt Andorra la Vella, bis wir schließlich kurz danach völlig erledigt von 529km Hitzefahrt ein Hotel finden (FRF 250).
16.Tag 18.Tag